Startseite | Karriere | Stellenangebote | Manager Supply Chain & Supplier Development
Manager Supply Chain & Supplier Development

Operations

Manager Supply Chain & Supplier Development (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung von Verbesserungs- und Entwicklungsmaßnahmen zur Sicherstellung einer termin- und mengengerechten Materialversorgung in den Werken
  • Koordination und Durchführung von internationalen Task Force Einsätzen bei Lieferanten
  • Verantwortlich für die Steuerung von Prozessen und die Einhaltung von KPI‘s
  • Teilnahme am Sourcing Table zur Auswahl von Serienlieferanten für Produktionsmaterial unter Berücksichtigung von Landed Cost
  • Internationale Implementierung von JIT-, JIS- und VMI-Anwendungen
  • Verantwortlich für die Durchführung von Lieferantenaudits zur Gewährleistung einer nachhaltigen, termin- und mengengerechten Materialversorgung
  • Sicherstellung einer harmonisierten Kapazität und Versorgungskette von der Materialbeschaffung bis zur Kundenbelieferung
  • Verantwortlich für die Einhaltung des Budgets
  • Fachliche- und disziplinarische Personalführung des globalen Supply Chain Bereiches

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaftsstudium, vorzugsweise mit der Fachrichtung Logistik oder Produktion
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Supply Chain Management, Produktionssteuerung und Lieferantenentwicklung
  • Exzellente Kenntnisse in der Disposition von Kaufteilen und Fertigwaren
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Langjährige Erfahrungen in der Durchführung von kontinuierlichen Verbesserungsprojekten zur Kosten- und Qualitätsoptimierung
  • Mehrjährige Personalführungserfahrung von interdisziplinären und internationalen Teams
  • Perfekte Präsentations-, Kommunikations- und Verhandlungskompetenzen
  • Ausgezeichnete Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten auf globaler Ebene
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Eine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Flexible Mobile Office Regelung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub
  • Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Schulungen und Trainings
  • Mitarbeiterkonditionen für namhafte Hersteller und Marken
  • Attraktive Bike-Leasing-Konditionen auch zur privaten Nutzung
  • Großer und beleuchteter Mitarbeiter-Parkplatz
  • Ein kollegiales Miteinander und ein moderner Führungsstil
  • Viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem motivierten Team
Download PDF

Ansprechpartner

Esther Lutzenburg

karriere@kiekert.com

Als Global Player bieten wir Ihnen ein internationales und dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien. Wenn Sie mit uns eigene Ideen entwickeln und erfolgreich umsetzen möchten, bewerben Sie sich per E-Mail unter Karriere@kiekert.com oder per Post unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.